Schoolgirl Lesson und weitere UFOs

Gestern hab ich „Schoolgirl Lesson“ beendet, vom färben des Stoffes bis zum letzten Stich hat es 5 Tage gedauert mit 1-2 Stunden sticken pro Abend. Einige Male hatte ich mich verstickt, mit Verlaufsgarn ist das wirklich nicht witzig wenn man ein Kreuzchen vergisst …

Schoolgirl Lesson

Schoolgirl Lesson

Initialien und Stickjahr 🙂

Außerdem habe ich gestern beim Packen noch zwei UFOs zu Tage gefördert.

Zum einen wäre da eine fertige Schablone, die ich allerdings noch nie benutzt habe. Da ich eh einige langweilige schwarze Tshirts habe, wird sich das nach dem Umzug ändern. Vielleicht mach ich noch eine Schokoladentafel dazu?

Stencil

Das zweite UFO ist der Umbau einer Papierstehlampe. Papierstehlampen und Katzen vertragen sich nicht, wer hätte das gedacht. Deshalb hatte ich vor, meiner Lampe einen neuen Stoffschirm zu machen und habe ganz fleißig schon die Hälfte der Papierelemente herausgeschnitten und ein Schnittmuster aus stabilem gelben Papier gemacht. Leider ist es nicht fertig geworden, aber auch dass soll sich dann nach dem Umzug ändern. Immerhin werde ich dann wieder Platz haben, sie aufzustellen.

edit: da die Lampe beim Umzug kaputt gegangen ist, hat sich dieses UFO erledigt

Die Überreste eines Papierschirms

Ich hoffe, dass was wars mit den UFOs …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Sticken, UFOs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s