Stoffmarkt in Mülheim an der Ruhr

Am vergangenen Samstag war Stoffmarkt in Mülheim an der Ruhr. Zum Glück war ich genau an diesem Wochenende zu Besuch bei meinen Eltern 😉

Eigentlich wollte ich vorerst keinen Stoff mehr kaufen … aber jeder Stoffmarkt-Besucher weiß wie es ist …

Der Vorteil: Ich habe jetzt für das Tagesdeckenquilt-Projekt genug Schwarz-Weiß Stoffe. Jetzt muss ich mir nur noch weißen Baumwollstoff besorgen.

Außerdem bereichert ein Apfelstoff, ein Schafstoff und ein Hamburger Liebe Stoff mein Depot

Den Apfelstoff habe ich schon in der grünen Variante auf dem Holland Stoffmarkt in Frankfurt gekauft. Damals wusste ich nicht, WAS ich daraus machen sollte. Inzwischen weiß ich, dass ich eine Küchenschürze daraus nähen werde. Leider hatte ich dafür zu wenig Stoff gekauft. Der naturfarbene Baumwollstoff und der Hamburger Liebe Stoff werden sich zu einer Tasche vereinen. Zu welcher weiß ich noch nicht.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Material abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s