Sandkasten

Ich habe eine Abneigung gegen Plastikmuscheln und die meisten Sandkastenbausets, die es im Handel zu kaufen gibt, beginnen mit einer größe von 1,20 m auf 1,20 m.

Das kleine Kind sollte aber auch auf unserem Balkon das Vergnügen eines Sandkastens haben und da wäre mir 1,20m Kantenlänge viel zu groß gewesen.

Also haben wir kurzerentschlossen (zum Leidwesen des Göttergatten 😉 ) Material eingekauft und uns ins Bauvergnügen gestürzt. Da mir nicht mehr viele Wochen bis zur Entbindung bleiben, musste ich mich auf Anweisungen beschränken. Aber mein Schatz hat alles wunderbar umgesetzt. 🙂

Beim Material handelt es sich um Terrassenbodendielen aus Douglasie, dass wir uns im Baumarkt direkt zuschneiden ließen.

Das kleine Kind hat tatkräftig im Weg gestanden geholfen und mit Schrauben spielen ist sowieso das Beste! Jetzt muss ich die Tage nur mal ein Sonnensegel nähen, passender Stoff ist schon vorhanden 🙂

Gehört zu listenpunkt 39

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 1000-Tage-Projekt, Handarbeiten und basteln, Werkeln & Basteln abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s