Ein fleißiger Mittwoch

gestern war ich wirklich fleißig, dafür mussten die Kinder allerdings den Tag im Haus verbringen. Aber es war nötig, denn die entstandenen Näharbeiten sind Geschenke, die langsam fertig werden mussten. Dafür ist das Wetter heute ja genauso schön und das große Kind hat sich brav beim Laufrad fahren müde gemacht. Der Mittagsschlaf ist schon was feines 😉

Für den ehemaligen Nachbarsjungen gibt es zum zweiten Geburtstag eine Laufradtasche (Die ist schon letzte Woche fertig geworden) und eine Pixibuch-Tasche im coolen Supa Hero Design der Hamburger Liebe.  Es ist immer noch genug Stoff übrig, um noch etwas schönes zu nähen. Mal sehen ob ich bis Sonntag noch etwas schaffe.

Außerdem habe ich für einen neuen Erdenbürger ein Spucktuch verschönert. Sein Papa ist Musiker, deshalb habe ich als Motiv eine Laute genommen. Und weil unser Joris so begeistert mit seinem Sonnenstrahlen-Spielzeug spielt, habe ich noch eine weitere genäht.
Eine selbstgestaltete Karte gabs auch. Ich bin gespannt ob die Geschenke gut ankommen. Falls bald neue Babys beschenkt werden müssen, brauch ich erstmal neue Rasseln 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Nähen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s