Das hab ich mir aber anders gedacht …

Um Pläne zu nichte zu machen, sind Kinder erste Klasse 😉

Eigentlich wollte ich heute noch meinen Rezepteordner fertig machen (Listenpunkt 87), den Großteil (abtippen, einheitliches Format, auf A5 drucken) hab ich sogar geschafft. Aber bevor ich alles in Klarsichtfolien eintüten konnte, ist der kleine Zwerg aufgewacht. Dabei wollte ich heute auch noch an unserem Schlüsselbrett (Listenpunkt 8) weiter arbeiten.

Für das hatte ich mir gestern 20 Minuten kinderfrei gemopst und habe mit der Stichsäge zwei Katzen ausgeschnitten. Die sollen auf einer Mauer sitzen, dass muss ich noch etwas verdeutlichen.  Ich bin ganz zufrieden, dafür dass ich das grobmotorisch mit der Stichsäge gemacht habe. Ich hätte sooo gerne eine Dekupiersäge, dann würde ich viel viel häufiger solche Sägearbeiten machen. Für eine Laubsäge bin ich leider zu faul und ungeduldig.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Werkeln & Basteln, WiP abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s