Listenpunkt 43 und 5

Eigentlich wollte ich für meine Geschenkpapiere eine Tasche nähen, aber inzwischen habe ich mich für eine ganz andere Aufbewahrung entschieden.

k-DSC_0072

Dabei handelt es sich um 99 Cent Klopapierhalter vom schwedischen Möbelhaus. Beim nächsten Besuch muss ich auf jeden Fall noch mal vier mitnehmen, denn ich hatte die Menge doch etwas unterschätz *ups*. deshalb musste ich mir schon mit einem Band abhilfe schaffen. Zwei der Zweckentfremdeten Halter habe ich noch über der Tür der Abstellkammer, dort bewahre ich Rundhölzer und längliche Holzreste auf.

Außerdem habe ich heute ein bisschen was für Punkt 5 getan. Optimierung der Nähecke ist eigentlich ein nie enden wollender Punkt, aber da ich seit des Nähplatz-Umzuges vom Wohnzimmer ins Gästezimmer noch kaum etwas gemacht habe, gibts viel Potential. Heute habe ich bespielsweise einem alten kleinen Billy-Regal ein neues Leben gegeben. Das hatte eigentlich seit unserer ersten gemeinsamen Wohnung keine Bestimmung mehr gehabt. Damals stand es in unser faszinierend großen Küche (4 qm, zwei Türen), in einer Ecke in die sonst nichts passte. Ich hab die Regalböden herausgenommen und dass Regal einfach auf die Seite gelegt. Nun kann ich nach und nach meine Stoffkisten herunter holen und kann sie in zwei ebenen Stapeln.Außerdem hat meine Altpapierbox jetzt auch erstmal einen Platz.

k-DSC_0074

Links im Bild: Eine lange unbenutzte Aufbewahrungsstapelkiste, ebenfalls vom Schweden, beherbergt jetzt die Stoffreste. Vorher hatte ich einen kleinen Korb auf dem Nähtisch stehen, der immer überquoll. Die Kiste hat noch viel Potential 😀 Da darauf liegt die Flickwäsche, die ich ganz talentiert ignoriere …. schande schande. Das Schubladenelement rechts im Bild muss auch bald mal durchorganisiert werden, da liegt alles kreuz und quer drin.

Außerdem hab ich endlich mal wieder den Nähplatz an sich ausgemistet und der Pinwand einen Platz gegönnt.

k-DSC_0075

Als nächstes muss ich endlich die Schränke über meinem Nähplatz zu ende organisieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s