Spangen aufhübschen und Kratzbaumvorbereitungen

Meine Kleine hat momentan einen großen Verbrauch an Haarspangen. Leider gibt es die meisten Haarspangen nur in Rosa oder Pink, vorzugsweise mit Glitzer. Sowas versuche ich schon immer zu vermeiden. Außerdem sah ich den großen Preisunterschied zwischen 6 Prinzessinnen-Glitzer-Spangen und 8 gleichgroßen dunklen Frauen-Spangen nicht ein. Ich hab mich also für 8 kleine und 6 größere schwarzbraune Spangen entschieden.

k-2013-02-06 22.26.06

Zuerst habe ich die Spangen etwas angeschliffen und mit weißem Lack grundiert. Nachdem der farbige Lack getrocknet war, habe ich meine neuen Perlenpens ausprobiert. Mal sehen wie lange wir mit diesen Spangen das Vergnügen haben werden, denn Helena verlegt sie regelmäßig. 😉

k-DSC_0056

Außerdem plane ich gerade einen neuen Kratzbaum (Listenpunkt 2) und habe den ersten Strick aus Sisalband geflochten. Bei meinem ersten Kratzbaum habe ich solches Sisalband noch einfach um den Stamm gewickelt. Diese Arbeit wollte ich mir erleichten, in dem ich 3 Stränge zu je 4 Bändern verflechte. Das Stück ist jetzt 2 Meter lang, da muss ich noch einige von machen.

k-2013-02-06 23.33.22

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Werkeln & Basteln abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s