Ich kann den Frühling kaum erwarten

Zum Glück ist der selbstgepflanzte Knoblauch fleißig und zeigt sein junges Grün.

k-DSC_0277Vor ca. einer Woche eingepflanzt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Garten und Balkon abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ich kann den Frühling kaum erwarten

  1. Kreativeule schreibt:

    Ich hätte gar nicht gedacht, dass so junger Knoblauch schon wie solcher aussieht. 🙂 Ich beneide dich so sehr, ich hätte auch gerne mindestens einen Balkon. Als Kind eher gezwungenermaßen den Eltern immer im Garten geholfen – Unkraut jäten war mir ganz besonders lieb – aber jetzt habe ich selbst so Sehnsucht danach. Bin mal gespannt, was noch so alles kommen wird.

    • Laiza schreibt:

      Das sind doch drei Knoblauchzehen, die ich eingesetzt habe 😉

      • Kreativeule schreibt:

        Hahaha. Da bin ich ja ausgetrickst worden, aber das versuche ich dann auch mal. Einfach ne Knoblauchzehe pflanzen, da wäre ich selbst nicht drauf gekommen.
        PS: Du inpirierst mich immer so furchtbar, es werden wohl auch ein paar Pflanzen-Posts bei mir folgen. Sei gespannt!

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s