Was schönes zum anschauen

Mein Arm ist jetzt doch in eine Gipsschiene gekommen, dass ist natürlich nicht schön. Das Schöne, dass ich unbedingt hier zeigen möchte, sind die Geburtstagsgeschenke, die meine Mama für mich genäht hat.

Sie hat zwar schon seit langer Zeit einen Blog, aber irgendwie schafft sie es dann doch nie mit dem bloggen. Schaaade, denn sie produziert so viele tolle Dinge, die sie unbedingt mal herzeigen muss!

k-Kopie von DSC_0803 k-Kopie von DSC_0809Dank diesem Kissen, habe ich nun hervorragende Träume. Die Stoffe sind einfach herrlich und Mama hat da natürlich genau meinen Geschmack getroffen!

k-DSC_0812

Außerdem bin ich jetzt Besitzerin einer Lesehilfe, schade dass ich aktuell kaum zum lesen komme. Das Buch habe ich Ende Januar angefangen … ups …

Außerdem hatte ich ihr irgendwann mal zwei alte Tshirts da gelassen. Ein schwarzes XXL Basic Shirt, dass ich in beiden Schwangerschaften getragen habe und ein L Shirt in grün, dass zum einen zu kurz geworden war und zum anderen ein Loch hatte. Sie hat mir aus diesen 2 ein neues Shirt nach dem Raglan Schnitt aus der women Ottobre 5/11 genäht.

k-Kopie von DSC_0800Mit ihrer Overlock näht sie so ein Tshirt ja ganz flux 🙂 Den Ausschnitt hätte ich beim nächsten Mal noch ein bisschen kleiner, ansonsten ist es ein wirklich bequemer Schnitt und mit Raglan kann man sich so schön austoben! Da fällt mir ein: Ich will will will auch eine Overlock! Menno :-O

Und nun reiche ich noch das Haarlängenfoto für März nach.k-DSC_0773

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familie & Ich, Haare abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Was schönes zum anschauen

  1. ankerundoktopus schreibt:

    Ich würde sagen, die Taillenlänge ist erreicht 🙂

    Und eine Overlock ist schon ein Wunschtraum. Aktuell sitze ich hier vor einem flatterigen transparenten Stoff und überlege, wie ich ihn ohne Ovi am Besten versäubere…

  2. asuka44 schreibt:

    Der Gips verschafft dir wenigstens Zeit zum Lesen, wenn man dem Ganzen irgendwas positives abgewinnen möchte. :p
    Schöne Sachen sind das. Deine Mama macht wirklich tolle Sachen *schmacht*.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s