Gemüsegarten abgezäunt

k-DSC_1485Der Garten ist seit heute Vormittag abgeteilt. Als vergleich noch mal das Bild aus dem März

k-DSC_0616-001

Drei große Bottiche Kompost hab ich auf dem Gartenstück hinter dem Gewächshaus verteilt. Morgen Abend wird das Ganz durchgefräst, denn der Boden ist durch die fleißigen Hühner knochenhart. Den schmalen Streifen neben dem Betonweg oberhalb vom Gewächshaus habe ich mit der Hand gelockert. Da muss ich noch ein paar Liter Gartenerde hinkippen, damit dass ganze ein Niveau hat. Einen ungefähren Pflanzplan habe ich auch schon. Morgen Abend kann ich eventuell schon die gekauften Salate und die restlichen Kohlrabis einpflanzen und die Möhren und Radieschen säen 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gemüsegarten abgezäunt

  1. Kreativeule schreibt:

    Na da werden die Hühner aber nicht schlecht gestaunt haben. Ein neuer Zaun und weniger Platz. 🙂
    Ich bin ja sehr gespannt, was du daraus machen wirst. Wie gerne würde ich dir helfen. Ich war ziemlich gut in Umgraben und Beete anlegen. Im Schulunterricht gabs immer eine Eins und bei meinen Eltern durfte ich das auch machen.
    Brauchst du sonst noch weitere Bewerbungsunterlagen?

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s