Es grünt so grün

 

k-DSC_1442 k-DSC_1913Kaum zu glauben, dass zwischen den Fotos nur zwei Wochen liegen.

k-DSC_1914Den Gurken habe ich eine Rankhilfe aus einem Katzennetz-Rest gebastelt. Damit es nicht so schwabbelig ist, hab ich einen Spiralstab unten eingefädelt, der das ganze beschwert. Die Gurken legen jetzt richtig Tempo vor, ich bin schon gespannt, wann sie das Netz erreicht haben!

k-DSC_1915

Der Waldmeister ist auch richtig gut angewachsen und gewachsen.

k-DSC_1916Von Freunden habe ich mir Bärlauch abgestochen (ganz oben), die Blüten sind schon aufgegangen, deshalb geh ich davon aus, dass er auch gut angewachsen ist. Danach kommt eine Speerminze, die kann nicht schnell genug wuchern. Frisch gebrühter Tee ist einfach herrlich! Die Dahlie ist auch gut aufgegangen, ich erinnere mich gar nicht mehr an die Farbe, die Zwiebeln haben wir von den Nachbarn geschenkt bekommen. Darauf folgt eine Pfefferminze Mitcham, auch seeehr lecker.

k-DSC_1917Im oberen Beet sind die Radieschen schon heraus gekommen und das erste Lauchpflänzchen habe ich auch schon erblickt. Die Salatköpfe haben sich gut gemacht, ich freu mich schon auf die Ernte 🙂 Den Zuckerschotenerbsen habe ich eine Rankhilfe aus Stöcken und Kordel gebaut, aber ich werd noch ein paar Bänder verknoten müssen.

k-DSC_1918Bei der Zuccini kommen auch die ersten Ringelblumen aus der Erde.

k-DSC_1920Die Buschbohnen sind schon angehäufelt und mit Stroh gemulcht.k-DSC_1921Die vorgezogenen Feuerbohnen wachsen fleißig, von den direkt gesäten Bohnen ist noch nichts zu sehen, dafür ist schon das Bohnenkraut gekeimt und ein paar Sommerblümchen habe ich auch auf den schmalen Streifen ausgesät, die inzwischen ebenfalls gekeimt sind. Mal sehen wie viel davon den Hühnern zum Opfer fallen. Nächstes Jahr gibts dann Kanickeldraht 🙂

k-DSC_1927

Die Tomatenpflanzen, die ich für meine Eltern vorgezogen habe, sind fleißig gewachsen, seit dem ich sie schonmal in größere Töpfe gepflanzt habe 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Garten und Balkon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Es grünt so grün

  1. Kreativeule schreibt:

    Dein Garten ist so schön. Alles gedeiht und wächst so schnell. Das ist doch jedes Jahr wieder erstaunlich. Ich bin schon sehr gespannt auf die erste Ernte. Gibts dann auch Rezepte hier?
    Dann gieß und jäte mal fleißig. 🙂

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s