Eine Jeans für Paula

Eigentlich wollte ich meinen Schlachtplan „2 UfOs beenden, 1 neues Projekt machen“ nicht durchkreuzen. Zumindest nicht im September, danach würde es sowieso mit den Weihnachtsgeschenken kollidieren und deshalb wollte ich es im Oktober und November unterbrechen.

Wenn aber das Tochterkind ganz bestimmt eine Puppenhose für HEUTE ordert, dann kann man da ja nicht einfach nein sagen, oder? Vorallem wenn der Morgen schon so friedlich über die Bühne lief. Also habe ich mich vorhin an den Nähplatz gesetzt und aus den Resten meiner Jeans, die ich schon für meine Anna zerschnitten habe, eine Hose zurecht geschnitten. Das nähen ging wirklich flott. Zuschneiden und nähen hat vielleicht eine halbe Stunde gedauert wenn überhaupt. Aber das einziehen des Gummiband hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert. Trotzallem ein richtiges Zwischendurchprojekt. Allerdings muss ich den Schnitt noch besser an Paulas Körperbau anpassen. Je nachdem wie man ihr die Hose anzieht, hat sie entweder einen halb bekleideten Po oder zu kurze Hosenbeine.

k-DSC_0259 k-DSC_0261 k-DSC_0263 k-DSC_0264

Mit Paulas neuer Hose gehts erstmal zu den anderen Damen des Creadienstages.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Nähen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Eine Jeans für Paula

  1. smoky72 schreibt:

    Ist ja cool! Du hast ja sogar an die Nähte für die blinden Taschen gedacht 🙂 Klasse! 😀

  2. mrs.columbo schreibt:

    na ja, so laufen die jungen mädels doch auch rum – fehlt nur noch das arschgeweih, das oben rausschaut! 😉

    lieben gruß!

    susi

  3. Die ist dir ja super gelungen. Gut, der Hintern hängt etwas raus, aber beim nächsten Mal wirds besser. 🙂
    Ich kann mich da nur der smoky anschließen und mich über die angedeuteten Taschen einfach nur so freuen. Hast du gut gemacht und deine Große wird sich bestimmt riesig gefreut haben. Wo hatte ich noch mal die Maße der Paula? Nur ein Scherz, ich weiß genau wo ich die mir notiert habe. 😉
    Fühl dich geknuddelt.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s