12 von 12 im November

Fast hätte ich gar nicht an 12 von 12 gedacht, aber dann hab ich doch noch rechtzeitig die aktiv Fotos geknipst. Gesammelt wird wie immer bei Caro.

Den Plätzchenteig geschnitten und gebacken, den ich schon länger vorbereitet hatte.

Den Plätzchenteig geschnitten und gebacken, den ich schon länger vorbereitet hatte.

Und manche Kekse haben Marmeladenüberzug bekommen. Wie leeecker! Das Tshirt schreit "Doch nicht groß genug für Kein-Lätzchen!"

Und manche Kekse haben Marmeladenüberzug bekommen. Wie leeecker! Das Tshirt schreit „Doch nicht groß genug für Kein-Lätzchen!“

Nachdem Plätzchen backen blieb noch genug Mittagspause um ein Täschchen fertig zu nähen

Nachdem Plätzchen backen blieb noch genug Mittagspause um ein Täschchen fertig zu nähen

Schöne Post mit dem Ergebnis der Samenrotation, mehr dazu in einem eigenen Post

Schöne Post mit dem Ergebnis der Samenrotation, mehr dazu in einem eigenen Post

Nach der Kaffeezeit hieß es Kinder anziehen, dass nimmt inzwischen eine gewisse Zeit in Anspruch. Und ab in den Garten.

Nach der Kaffeezeit hieß es Kinder anziehen, dass nimmt inzwischen eine gewisse Zeit in Anspruch. Und ab in den Garten.

... oder das was davon übrig geblieben ist. Auch wenn man es nicht erahnen kann, rechts neben dem Lütten im Vordergrund wächst noch Feldsalat zwischen den Wildkräutern

… oder das was davon übrig geblieben ist. Auch wenn man es nicht erahnen kann, rechts neben dem Lütten im Vordergrund wächst noch Feldsalat zwischen den Wildkräutern

Meine Abbrucharbeiten fortgesetzt und fleißig Schutt geschichtet

Meine Abbrucharbeiten fortgesetzt und fleißig Schutt geschichtet

Jaja, der Herbst

Jaja, der Herbst

Gemütlich wird hier gearbeitet und die Dickwurz für die Rinder von Erde befreit

Gemütlich wird hier gearbeitet und die Dickwurz für die Rinder von Erde befreit

Der "Schweinchen" letzter Gang wird vorbereitet.

Der „Schweinchen“ letzter Gang wird vorbereitet.

k-DSC_0088

Einen Stempel fertig gestellt, der darf aber noch nicht gezeigt werden 🙂

Paspeln genäht

Paspeln genäht

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mitmachaktion abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 12 von 12 im November

  1. Claudia schreibt:

    Hallo Laiza
    Ich habe auch bei der Samenrotation bei Marcel mitgemacht. Von dir habe ich Eichblattsalatsamen bekommen. Vielen Dank, diese Salatsorte habe ich noch nie selbst angebaut ich freu mich schon.
    Dein blog ist sehr interessant und tolle Fotos ich werde bestimmt öfters noch vorbeischauen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    • Laiza schreibt:

      vielen dank für deinen lieben Kommentar! Ich hoffe du wirst Freude am Salat haben. Da bei mir verschiedene Salate blühen durften, ist abzuwarten, was wirklich heraus kommt. ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt 🙂

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s