Leinwandtasche

Die Frage nachdem richtigen (Weihnachts)geschenk ist immer wieder aufs neue eine Herausforderung. Schön, wenn der oder die zu Beschenkende direkt einen Wunsch äußert. Meine Schwiegermutter hat sich zu Weihnachten eine Tasche gewünscht, in der sie 100×70 cm Leinwände zum Malkurs transportieren kann.

Nachdem ich mich ein bisschen durch diverse Online-Shops geklickt habe, war auch klar welcher Dekostoff für die Tasche infrage käme: Der Patchworkstoff Farmyard Cows der Firma Makower in schwarz. Kombiniert habe ich ihn außen mit schwarzer Ditte vom Möbelschweden und innen kam der lila gefärbte Blumen-Bettbezug zum Einsatz, den ich auch für meine Schürze nutze.

k-DSC_0114 k-DSC_0116k-DSC_0118

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Nähen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Leinwandtasche

  1. ganz ❤allerliebst!!

    lg
    blanca

  2. ankerundoktopus schreibt:

    Thihi, Kühe. Hat Alba schon Anspruch auf den Reststoff angemeldet?

    • Laiza schreibt:

      sie hat den Stoff noch nicht gesehen, aber er wird ihr bestimmt gefallen ^^. Der Rest ist ziemloch klein, ich überlege schon, was ich damit machen könnte

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s