Ein kleines Tauschgeschäft

Ich hänge mal wieder total hinterher mit meinen Posts (und mit einigen meiner Projekten).

Schon vor geraumer Zeit konnte man bei Asuka den passen Gegenbeitrag lesen.

Sie war so begeistert von meinen Postkartenigel, die ich zu Weihnachten verschenkt habe und so hatten wir die Idee zu einem Tauschgeschäft. Sie bekam von mir den Igel und ich wünschte mir im Gegenzug ein bisschen Fensterdeko.
Die liebe Asuka hat meinen Geschmack wirklich gut getroffen und ich bin sehr glücklich mit ihrer Wahl. 🙂
Neben meinem Postkartenigel befanden sich auch zwei Lätzchen für Askuas Nachwuchs im Briefumschlag. Das Schnittmuster ist das Sabberlätzchen von Schnabelina. Ich habe es lediglich verlängert.

k-WP_20150212_22_49_29_Pro k-WP_20150212_22_50_43_Pro k-WP_20150212_22_49_16_Pro (2)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Handarbeiten und basteln, Nähen, Werkeln & Basteln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein kleines Tauschgeschäft

  1. asuka44 schreibt:

    Die Lätzchen werden auch fleißig genutzt, vor allem da das Kind es partout nicht mag, wenn man in seinem Nacken rumfummelt. 🙂 Und der Postkartenigel hat die erste Urlaubskarte des Jahres huldvoll entgegen genommen. Ich bin gespannt, wie er aussieht, wenn er auf die dreifache Größe angewachsen ist vor lauter Postkartenstacheln.

Über Kommentare freue ich mich immer sehr :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s